Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen

 

TOEFL iBT®Test

Der wichtigste Test der akademischen englischen Kommunikation

Erfahren Sie mehr, indem Sie einen beliebigen Schritt in Ihrer TOEFL iBT®-Reise auswählen.

 

Ihr Testtag zu Hause

Wenn Sie die TOEFL iBT Home Edition einnehmen, erfahren Sie, was Sie am Testtag erwartet und was Sie vor und während Ihrer Testsitzung tun müssen, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung haben.

Sie lernen:

  • wie Sie Ihren Testbereich vorbereiten
  • den Check-in-Prozess
  • wie Sie mit Ihrem Testleiter (der Person, die Ihre Testsitzung beaufsichtigt) interagieren
  • wie technische Probleme gelöst und verhindert werden
  • Häufig gestellte Fragen und Fehlerbehebung

Sind Sie Testteilnehmer in Festlandchina?Richtlinien und Verfahren speziell für Festlandchina finden Sie unterhttps://toefl.cn/at-home.

 

Bestätigen Sie, dass Ihr Computer die Geräteanforderungen erfüllt

Stellen Sie sicher, dass Sie die Ausrüstungs- und Umgebungsanforderungen überprüfen, bevor Sie sich für den Test registrieren. Wenn Ihr Computer am Testtag die technischen Anforderungen nicht erfüllt, können Sie den Test nicht durchführen und Sie erhalten keine Rückerstattung oder einen kostenlosen Terminplan. Wenn Ihr Computer die Anforderungen nicht erfüllt, ziehen Sie in Betracht, den Test in einem Testzentrum durchzuführen.

Tools für Tests zu Hause

TOEFL iBT ® Home Edition Checkliste

 

Überprüfen Sie, wie Sie sich registrieren und sich auf Tests zu Hause vorbereiten können, und bestätigen Sie mit dieser hilfreichen Referenz-Checkliste, dass Sie alle Testanforderungen erfüllen.

PDF herunterladen | Dateigröße: 453,6 kb

Do.mbnail-Bild, das die erste Seite der TOEFL iBT Home Edition-Checkliste zeigt. Kontrollkästchen sind neben den Anforderungen an Ausrüstung und Umgebung sichtbar.

 

Testvideos zu Hause

Sehen Sie sich die Videos unten an, um zu erfahren, was Sie am Testtag erwarten können.

 

Schaltfläche „Video abspielen“ Video über TOEFL-Tests zu Hause

TOEFL-Test zu Hause

Dieses Video führt Sie durch den gesamten Testprozess, von der Überprüfung der Geräte- und Umgebungsanforderungen bis hin zu den Maßnahmen nach Ihrer Testsitzung.

Transkript anzeigen

Schaltfläche „Video abspielen“ Video über technische Tipps

Technische Tipps

Erhalten Sie hilfreiche technische Tipps, die Sie vor und während Ihres Tests befolgen sollten, um Probleme zu vermeiden.

Transkript anzeigen

Schaltfläche „Video abspielen“ Video über den Erhalt von Hilfe während des Tests

Hilfe während des Tests erhalten

Erfahren Sie, wie Sie während Ihres Tests mit dem Arzt interagieren können, wenn Sie Hilfe benötigen.

Transkript anzeigen

ID-Anforderungen und Testverfahren

Bevor Sie sich registrieren, lesen Sie unbedingt die ID-Anforderungen und das TOEFL iBT ® Informationsbulletin (PDF), um vollständige Anweisungen für die Registrierung, Formulare, Informationen zur Ergebnisberichterstattung, Richtlinien und Verfahren zu erhalten.

Bevor ihre testsitzung beginnt

 

  • Schließen Sie alle Anwendungen und alle unnötigen Browserfenster oder Registerkarten auf Ihrem Computer. Dies kann dazu beitragen, Bandbreitenprobleme während des Tests zu vermeiden.
  • Halten Sie andere Geräte in Ihrem Haushalt an, schließen Sie sie oder schalten Sie sie aus, die während des Tests möglicherweise eine erhebliche Internetbandbreite nutzen.
  • Sammeln Sie die Materialien zusammen, die Sie für Ihre Testsitzung benötigen. Dies sind die einzigen zulässigen Materialien:
    • Reisepass oder ein anderer akzeptabler Ausweis. Siehe ID-Anforderungen .
    • Zulässige Materialien für Notizen, z. B. ein Whiteboard oder eine Plastikfolie, die vor den Augen des Prüfers gelöscht werden können
    • Handy oder tragbarer Spiegel zum Einchecken (nach dem Einchecken sollten Sie diese an einem unzugänglichen Ort aufbewahren)
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Testbereich alle Umweltanforderungen erfüllt.
  • Achten Sie darauf, dass Sie angemessen gekleidet sind und Ihre Ohren und Ihr Gesicht für den Prüfer sichtbar sind. Vermeiden Sie das Tragen von Schmuck oder anderen Accessoires. Gesichtsmasken sind beim Check-in oder bei einem Teil Ihrer Testerfahrung zu Hause verboten.

Der Check-in dauert etwa 20 Minuten.

  • Klicken Sie zu Ihrem Termin auf den Link, um Ihren Test in der Bestätigungs-E-Mail zu starten, die Sie nach der Registrierung erhalten haben, oder in Ihrem ETS-Konto. Sie haben 15 Minuten nach Ihrer geplanten Startzeit Zeit, um mit dem Check-in zu beginnen, oder Ihr Test wird abgebrochen und Sie erhalten keine Rückerstattung.
  • Wählen Sie „Sitzung starten“.
  • Zeigen Sie dem Testleiter Ihre Identifikation. Der Name auf Ihrer Identifikation muss mit dem Namen übereinstimmen, den Sie bei der Registrierung für den Test verwendet haben.
  • Der Arzt wird Sie um Zugriff auf Ihren Computerbildschirm bitten und Sie bitten:
    • Ihren Computerbildschirm mit einem tragbaren Spiegel oder Mobiltelefon anzeigen.
    • Bewegen Sie die Kamera auf Ihrem Computer, um einen 360-Grad-Blick auf den Raum, einschließlich Ihrer Tischoberfläche und des Raums darunter, sowie alle anderen Orte im Raum anzuzeigen, die der Proctor möglicherweise überprüfen möchte.
  • Unmittelbar vor Beginn Ihres Tests werden Sie einen weiteren Ausrüstungscheck mit dem Sachbearbeiter durchgehen, der versuchen wird, bei der Fehlerbehebung zu helfen.

Um sicherzustellen, dass Ihr Testtag gut verläuft, befolgen Sie die im Bulletin aufgeführten Verfahren, einschließlich der folgenden wichtigen Regeln. Wenn Sie diese Regeln nicht befolgen, können Ihre Testergebnisse storniert werden und Ihre Registrierungsgebühr wird nicht erstattet.

  • Kommunizieren Sie mit niemandem außer dem Prüfer.
  • Verwenden Sie zu keinem Zeitpunkt während des Tests nicht autorisierte Materialien, einschließlich privater Aufzeichnungsgeräte, mobiler Geräte, Smartwatches, vorgeschriebener Notizen oder Lehrbücher.
  • Bestimmte Verhaltensweisen machen Ihren Test ungültig und können zur Abbruch der Punktzahl führen. Vermeiden Sie die folgenden Verhaltensweisen:
    • Sprechen Sie sich laut aus
    • Blick vom Bildschirm weg 
    • Aus der Sicht der Kamera bewegen  
    • Eine Pause machen
  • Deaktivieren Sie vor dem Test alle Bildschirmfreigabe- oder Fernzugriffssoftware (wie Zoom®, Skype®, TeamViewer®, Microsoft Teams®, Anydesk® und Apple Remote Desktop™). Diese müssen während des Tests deaktiviert bleiben. Stellen Sie sicher, dass sich die Software während des Tests nicht automatisch öffnet.
  • Sie werden Anweisungen zu Headset-Prüfungen sehen. Ignorieren Sie diese Referenzen, da Headsets beim Testen zu Hause nicht verwendet oder zugelassen werden.
  • ETS überwacht die Wiederverwendung von Geräten und Testorten für nicht autorisierte Zwecke. Die häufige, unangemessene Wiederverwendung von gemeinsam genutzten Testgeräten und gemeinsamen Testorten kann zu einer Verzögerung und/oder Annullierung der Ergebnisse führen und Ihre Berechtigung zur Teilnahme an zukünftigen ETS-Prüfungen beeinträchtigen.

  • Während des Tests überwacht Sie der Arzt (über Ihre Webcam und Ihren Computerbildschirm), um sicherzustellen, dass Sie alle Testverfahren befolgen.
  • Achten Sie darauf, dass der Prüfer Sie immer mit der Kamera sehen kann.
  • Wenn Sie den Arzt während Ihres Tests kontaktieren müssen, sprechen Sie, um seine Aufmerksamkeit zu erregen, und/oder klicken Sie auf das Chat-Symbol unten rechts auf dem Bildschirm Ihres Guardian Browsers, um das Chat-Feld zu öffnen. Es kann 30-60 Sekunden dauern, bis der Prüfer antwortet.
  • Wenn der Proctor versucht, mit Ihnen zu chatten, wird das Chat-Feld auf Ihrem Bildschirm geöffnet.

Gibt es etwas, das ich im Vorfeld tun kann, um Probleme zu vermeiden?

  • Bandbreitenprobleme können eine erfolgreiche Testerfahrung verhindern. Bevor Sie mit dem Test beginnen, schließen oder schließen Sie alle anderen Geräte, die möglicherweise eine erhebliche Internetbandbreite verwenden.
  • Schließen Sie alle Browser und Anwendungen, die Sie nicht für den Test benötigen. Dies kann dazu beitragen, Bandbreitenprobleme während des Tests zu vermeiden.
  • Deaktivieren Sie vor dem Test jegliche Software zur Bildschirmfreigabe oder zum Fernzugriff. Sie müssen ihn während des Tests deaktivieren und so einstellen, dass sich die Software während des Tests nicht automatisch öffnet.

Weitere Informationen und Hilfe zur Fehlerbehebung finden Sie auf der Seite Anforderungen an Ausrüstung und Umgebung.

Was ist, wenn ich kurz vor Beginn meines Tests ein Problem habe?

Ihre Ausrüstung wird direkt vor dem Test erneut überprüft. Der Testleiter wird Ihnen mitteilen, ob es Probleme gibt, und Sie haben die Möglichkeit, diese Probleme zu lösen, bevor der Test beginnt.

Wenn ich ein technisches Problem habe, wird meine Startzeit verlängert?

Ihre Ausrüstung wird vom Prüfer überprüft, bevor Sie mit dem Test beginnen. Der Timer für Ihren Test startet erst, nachdem Ihr Gerät überprüft wurde und Sie mit dem Test beginnen.

Was ist, wenn ich während meines Tests ein technisches Problem habe?

Wenn Sie während des Tests ein technisches Problem haben, sprechen und winken Sie, um die Aufmerksamkeit des Prüfers zu erhalten. Wenn Sie immer noch einen Internetzugang haben, aber vom Test getrennt wurden, benachrichtigen Sie den Proctor über die Chat-Funktion. Das Chat-Symbol wird unten rechts auf dem Bildschirm Ihres Guardian Browsers angezeigt.

Was ist, wenn ich während des Tests kein Internet habe?

Wenn Ihre Internetverbindung kurzzeitig unterbrochen wird, werden Sie automatisch wieder mit dem Prüfer verbunden, sobald Ihre Verbindung wiederhergestellt ist. Wenn Ihre Prüfung wieder geöffnet werden kann, wird Ihr Prüfer dies für Sie tun.

Wenn Sie über die Chat-Funktion keine Verbindung herstellen und mit dem Proctor sprechen können, rufen Sie bitte1-855-772-8678 an, um Unterstützung zu erhalten.

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink SoftwarePowered By OneLink