Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen

 

Der allgemeine GRE®-Test

Ein Test für Absolventen, Wirtschafts- und Rechtsschule

Wählen Sie einen Schritt aus, um mehr über Ihren GRE®-Allgemeintest zu erfahren.

 

Testen im Testzentrum

Machen Sie sich mit dem vertraut, was Sie am Tag Ihres GRE-Allgemeintests erwarten können, wenn Sie ein Testzentrum testen. Sehen Sie sich wichtige Informationen darüber an, was Sie ins Prüfzentrum mitbringen müssen, welche Verfahren vor, während und nach Ihrem Test durchgeführt werden müssen und was zu tun ist, wenn Ihre Testsitzung abgebrochen oder verzögert wird.

 

Lesen Sie das GRE® Informationsbulletin für die vollständigen Testtagesrichtlinien, einschließlich Testsitzungsverfahren, Abbruch Ihrer Punktzahlen, Abwesenheit von einem Test und Entlassung von einem Test.

Ein Hinweis zur Testsicherheit

Testsicherheit ist für ETS sehr wichtig. Es gibt Richtlinien und Verfahren, die Testzentren befolgen müssen, um sicherzustellen, dass der Test fair und sicher durchgeführt wird. Wenn Sie die Anweisungen des Personals des Prüfzentrums nicht befolgen, dürfen Sie den Test nicht durchführen und Ihre Testgebühr wird nicht erstattet. Jeder Verstoß gegen die Sicherheitsverfahren während des Tests oder während einer Pause kann zur Entlassung aus dem Prüfzentrum und/oder zum Abbruch Ihrer Testergebnisse führen. Sie können alle Sicherheitsrichtlinien und -verfahren im Bulletin einsehen.

Die Liste der Dinge, die Sie am Tag GRE-Tests in das Prüfzentrum mitbringen müssen, ist kurz:

Wenn Sie gesundheitliche Bedürfnisse haben, die es erforderlich machen, Ausrüstung, Getränke oder Snacks mit in den Testraum zu bringen oder zusätzliche oder längere Pausen einzulegen, müssen Sie vor der Registrierung eine Unterkunft anfordern.

Gültige ID mitbringen

Sie sind dafür verantwortlich, am Tag Ihres Tests und jedes Mal, wenn Sie einem Prüfzentrum unterstellt sind, einen gültigen und akzeptablen Ausweis mitzubringen. Die Ausweisanforderungen variieren je nach Land Ihrer Staatsangehörigkeit und dem Land, in dem Sie den Test planen. Die ID, die Sie im Prüfzentrum vorlegen, muss genau mit dem Namen übereinstimmen (ohne Akzente), den Sie zur Registrierung verwendet haben. Wenn der Testadministrator die von Ihnen vorgelegte ID hinterfragt, müssen Sie möglicherweise eine zusätzliche ID angeben.

Bringen Sie eine Maske mit

Sie müssen Ihre eigene Maske mitbringen, da Sie sonst nicht ins Prüfzentrum kommen. Je nach Testzentrum und/oder lokalen Richtlinien müssen Sie diese möglicherweise die ganze Zeit oder teilweise im Testzentrum tragen. Sie dürfen eine Maske tragen, auch wenn sie nicht erforderlich ist. Medizinische Masken und Gesichtsmasken aus Stoff sind erlaubt. Masken mit Ventilen oder Entlüftungen sind nicht zulässig. Sie können auch Gummihandschuhe mitbringen, die Sie während des Tests tragen müssen, aber diese sind nicht erforderlich.

Bringen Sie keine persönlichen Gegenstände mit

Die einzigen persönlichen Gegenstände, die Sie in den Testraum mitbringen dürfen, sind Ihr Ausweis und Ihre Maske. Andere persönliche Gegenstände sind nicht gestattet. Eine vollständige Liste der verbotenen Gegenstände und Gegenstände, die inspiziert werden können, finden Sie im Bulletin.

Vor dem Test gibt das Test-Enter-Personal Anweisungen, wo persönliche Gegenstände aufbewahrt werden sollen. Wenn Sie die Anweisungen des Personals des Prüfzentrums nicht befolgen, dürfen Sie den Test nicht durchführen und Ihre Testgebühr wird nicht erstattet.

Stellen Sie sicher, dass Sie mindestens 30 Minuten vor Ihrer Testzeit eintreffen, um Zeit für den Check-in zu haben. Wenn Sie zu spät ankommen, werden Sie möglicherweise nicht zugelassen und Ihre Testgebühr verfällt.

Beim Check-in müssen Sie Ihre Maske vorübergehend entfernen, um Ihr Foto aufnehmen zu lassen und dem Testzentrum zu ermöglichen, Ihre ID zu überprüfen. Sie können auch:

  • Sie werden gebeten, Ihre Taschen zu leeren, die Hosenbeine über die Knöchel zu heben und die Ärmel über die Handgelenke zu ziehen, um eine Sichtprüfung durchzuführen.
  • gescannt mit einem handgehaltenen Metalldetektorstab
  • zur Entfernung Ihrer Brille zur genauen Sichtprüfung erforderlich

Zusätzliche Sichtprüfungen von Kleidung, Schuhen und Ausweisdokumenten können ebenfalls durchgeführt werden.

Sie können verlangen, dass die Inspektionen von einem Mitarbeiter desselben Geschlechts und/oder in einem Bereich durchgeführt werden, der aus Sicht anderer Personen geschützt ist, aber ETS kann nicht garantieren, dass alle Testzentren über das erforderliche Personal und den erforderlichen Platz verfügen.

Sie müssen eine Vertraulichkeitserklärung lesen und unterzeichnen, die allen Regeln und Vorschriften zustimmt. Wenn Sie die Erklärung nicht unterzeichnen, können Sie nicht testen und Ihre Testgebühren werden nicht erstattet.

Im Bulletin finden Sie alle Verfahren und Sicherheitsrichtlinien des Testzentrums während Ihrer Testsitzung.

Am Ende des Tests haben Sie die Möglichkeit, Ihre Ergebnisse zu melden oder zu stornieren. Weitere Informationen zum Stornieren Ihrer Punktzahlen finden Sie im Bulletin.

Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Punktzahlen zu melden:

  • Sie können inoffizielle Bewertungen zum Verbal Reasoning und Quantitative Reasoning anzeigen. Aufgrund des Essay-Scoring-Prozesses können Sie Ihre Analytical Writing-Scores am Ende Ihres Tests nicht anzeigen.
  • Sie werden gebeten, bis zu vier Ergebnisempfänger als Teil Ihrer Testgebühr zu bestimmen und ScoreSelect®-Option (Letzte oder Alle Ergebnisse) auszuwählen. Wenn Sie am Testtag Ihre Ergebnisempfänger nicht auswählen, können Sie Ergebnisberichte später gegen eine Gebühr bestellen.

Gelegentlich können Wetterbedingungen oder andere Umstände, die außerhalb der Kontrolle des Testadministrators oder des ETS liegen, einen verzögerten Start oder die Neuplanung Ihres Testtermins erfordern. In solchen Fällen erhalten Sie die Möglichkeit, einen weiteren Testtermin kostenlos zu vereinbaren oder eine vollständige Rückerstattung der ursprünglichen Testgebühr zu erhalten. Darüber hinaus können Sie von ETS eine Erstattung für angemessene und dokumentierte Ausgaben im Zusammenhang mit der Reise zum Prüfzentrum beantragen. Um eine Erstattung zu beantragen, kontaktieren Sie GRE Services innerhalb von 30 Tagen nach Ihrem ursprünglichen Termin mit den folgenden Informationen:

  • Ihren Namen
  • Geburtsdatum
  • Postanschrift
  • Telefonnummer tagsüber
  • E-Mail-Adresse
  • Ursprüngliches Testdatum
  • Nummer des Termins
  • eine kurze Beschreibung, was im Prüfzentrum passiert ist

Alle Erstattungen erfolgen in US-Dollar.

ETS nimmt die Testsicherheit sehr ernst. Obwohl Tests unter strenger Aufsicht und unter strengen Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt werden, können manchmal Testunregelmäßigkeiten auftreten. Bitte kontaktieren Sie ETS so bald wie möglich, um jegliches unregelmäßige Verhalten zu melden, das entweder beobachtet oder Ihnen gemeldet wird – zum Beispiel jemand, der von einem anderen Testteilnehmer kopiert, einen Test für jemand anderen durchführt, Zugang zu Testfragen vor der Untersuchung hat oder Notizen oder nicht autorisierte Hilfsmittel verwendet. Alle Informationen werden streng vertraulich behandelt. Berichte über Betrug werden gründlich untersucht und Straftäter können im größtmöglichen Umfang der geltenden Gesetze verfolgt werden.

E-Mail: Büro der prüfenvollständigkeit (OTI)
Telefon: 1-609-406-5430
Gebührenfreie Telefonnummer: 1-800-353-8570
Nur USA, Amerikanische Jungferninseln, Puerto Rico und Kanada
Powered by Translations.com GlobalLink OneLink SoftwarePowered By OneLink